Kindergeburtstag Dinosaurier

Kindergeburtstag Dinosaurier Party

Lassen sie ihre kleinen Gästen Millionen von Jahren in die Vergangenheit reisen und dabei das Leben der Dinosaurier erforschen. Insbesondere Jungen ab vier Jahren freuen sich auf einen spannenden Nachmittag mit diesen faszinierenden Urzeitwesen und können es kaum abwarten zu beginnen.

Bilden sie einen Forschertrupp, der bereit ist, sich mit ihnen in ein aufregendes Abenteuer zu stürzen. Doch halt – erst brauchen sie die richtige Ausrüstung. Aber die ist schnell gebastelt und die Suche kann beginnen. Die Kinder sollen ein Nest mit Eiern einer bisher unbekannten Dinosaurierspezies finden. Werden sie es schaffen? Was wird ihnen auf dem Weg begegnen?

Kindergeburtstag Dinosaurier Beschreibung

Um alles genau im Blick zu haben, brauchen die Kinder ein Fernglas, dass sie leicht aus zwei Klopapierrollen zusammen basteln können. Die Kinder verzieren es noch schön mit Aufklebern oder Farbstiften. Mit einer Schnur wird es um den Hals gehängt und die Suche kann beginnen. Das Nest mit Dinosaurier-Eier ist irgendwo dort draußen in der Wildnis versteckt. Auf ihrem Weg finden die kleinen Forscher regelmäßig Hinweise, die sie immer näher zum Nest bringt. Doch der Weg ist steinig und mit vielen Hindernissen bestückt, die von den Forschern erfolgreich überwunden werden müssen. Jeder Hinweis enthält auch eine Aufgabe, die gemeistert werden muss.

Sie müssen zum Beispiel Dinoschwänze einsammeln. Dafür heftet sich jedes Kind einen Dinoschwanz so an die Jacke, dass er leicht abgezogen werden kann und versuchen sich diese im Spiel gegenseitig zu klauen. Dieser Dinoschwanz kann dann von jedem Kind mit verbundenen Augen an ein großes Dinobild geheftet werden. Genau dorthin, wo es denkt, dass der Dinoschwanz hingehört. Dazu jeden Dinoschwanz vorher mit dem Namen des Kindes versehen. Wenn die Augen wieder offen sind, wird häufig gelacht, weil der Dinoschwanz selten am richtigen Platz hängt. Sind alle Hinweise gefunden und Aufgaben erledigt, liegt es vor ihnen: Das Nest mit den Eiern einer neuen Dinosaurierspezies.

Diese Dino-Eier sind aus Salzteig und enthalten für jedes Kind eine kleine Überraschung.
Die harte Arbeit hat sich am Ende gelohnt.

Kindergeburtstag Dinosaurier Zubehör

Für einen Dinosauriergeburtstag gibt es viel Zubehör, das man kaufen kann, aber auch vieles, was man selber machen kann.

Als Einladungen können sie leicht einen Dinosaurierfußabdruck ausschneiden und mit den wichtigen Informationen zur Geburtstagsparty versehen.

Für den Geburtstagstisch kann man Pappteller, Servietten, Tischdecken und Becher kaufen. Wenn sie noch etwas in Bastellaune sind, verwandeln sie Luftballons mit Hilfe von Dinosaurierkopf und -beinen zu Dinosauriern, die überall in der Luft hängen und das Haus in die Urzeiten zurückversetzt.

Das Buffet braucht einen Dinosaurierkuchen, den sie sich am besten aus mehreren Kuchen selbst basteln und Lava-Getränk – eine Apfelsaftschorle mit roter Lebensmittelfarbe.
Wenn sie auch Keksausstecher in Dinosaurierform haben, können sie damit gut Melonendinosaurier ausstechen. So steht auch etwas Gesundes auf dem Tisch.
So können die Forscher gut gestärkt in ihr Abenteuer starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + vier =